Skip to content

Für alle Liebhaber der schmalen Latten: Langlauf in Obergurgl-Hochgurgl

Langlaufen in Obergurgl-Hochgurgl ist schon im verschneiten Talboden quer durch Zauberwinterwälder traumhaft schön und trainiert dabei das Herz-Kreislaufsystem, Koordination und Ausdauer. Aber wenn zu diesen gesundheitlichen Vorteilen zusätzlich noch ein schier atemberaubendes Bergpanorama auf über 1.900 Meter kommt, stockt sogar den Profisportlern der Atem: Auf der Höhenloipe droben auf schneesicheren 1.930 Metern kann in Obergurgl-Hochgurgl ab Dezember bis spät ins Frühjahr grenzenlos dem Langlaufsport gefrönt werden.

Nicht nur ambitionierte Hobbyläufer, sondern auch weltbekannte Trainingsmannschaften wissen das Hotel Alpenblume in Obergurgl als den perfekten Startpunkt für Langlauftouren auf perfekt präparierten Loipen zu schätzen. Nicht nur die Hoteliers preisen die speziell für Körper und Geist wohltuenden Langlaufrouten über die Höhenloipe zwischen Pill und Obergurgl an, sondern auch Mediziner und Wissenschaftler auf der ganzen Welt: Sie konnten nachweisen, wie hoch wirksam Training an der frischen Bergluft in den Höhenlagen für die allgemeine Gesundheit und speziell für die Kondition ist.

Unabhängig davon strotzen die Langlaufloipen hier in Obergurgl-Hochgurgl aber nur so vor lauter Genuss, malerischer Landschaft und zahlreichen Möglichkeiten für entspannte Einkehrschwünge.